Besuch in der Burgenländischen Gebietskrankenkasse Eisenstadt am 30. März 2017

Besuch in der Burgenländischen Gebietskrankenkasse Eisenstadt am 30. März 2017

Kurzbericht Selbsthilfegruppen -Treffen März 2017

Am 30. März 2017 fand das Selbsthilfegruppen-Treffen in der Burgenländischen Gebietskrankenkasse in Eisenstadt statt. Herr Emil Steiger, Physiotherapeut führte eine große Teilnehmergruppe durch den physikalischen Bereich der sehr modernen und am neuesten Stand der Technik befindenden BGKK. Diese Führung wurde mit großem Interesse und Neugier verfolgt. Herr Steiger erklärte ausführlich und fachmännisch die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten und die neuesten physikalischen Therapieformen. Nach Beendigung der Exkursion in der BGKK stand ein Heurigenbesuch in Kleinhöflein auf dem Programm. Dort wurde in gemütlicher Atmosphäre bei feinen Speisen und Getränken eifrig diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht. Alles in allem war das Treffen wieder einmal ein sehr informatives und nettes Gruppentreffen.

Walter Strobl